Skip to Main Content »

Regel- und Wechseljahrsbeschwerden

Artikel 6 bis 10 von 40 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge
  1. BOMAKLIM Hevert Tropfen 200 ml

    BOMAKLIM Hevert Tropfen 200 ml

    Regulärer Preis: 32,61 €

    Sonderpreis: 25,48 €

    Inkl. MwSt.,

    BOMAKLIM HEVERT Tropfen Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Verstimmungszustände in den Wechseljahren. Dosierung: Soweit nicht anders verordnet, 3-mal täglich 35 Tropfen nach dem Essen in etwas Flüssigkeit einnehmen. Im akuten Stadium stündlich, höchstens 12-mal täglich, je 20 Tropfen einnehmen. Zusammensetzung: 10 ml enthalten: Wirkstoffe: Agnus castus Urtinktur 3 ml, Cimicifuga Urtinktur 2 ml, Lilium tigrinum Dil. D2 3 ml, Platinum metallicum Dil. D8 2 ml. Enthält 55 Vol.-% Alkohol Indikation: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab.Dazu gehöhren: Verstimmungszustände in den Wechseljahren. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Dieser Artikel ist apothekenpflichtig. Erfahren Sie mehr
  2. YAMSWURZEL Kapseln 120 St.

    YAMSWURZEL Kapseln 120 St.

    Regulärer Preis: 31,74 €

    Sonderpreis: 24,41 €

    Inkl. MwSt.,

    Yamswurzel Kapseln Wirkstoff: Dioscorea villosa D 2 Homöopathisches Arzneimittel Zusammensetzung: Eine Kapsel enthält: 400 mg Dioscorea villosa D 2 Verreibung (Trituration). Arzneiträger: Lactose; Kapselhülle: Gelatine Hergestellt nach Vorschrift 7 des Homöopathischen Arzneibuches der BR-Deutschland. Registriertes homöopathsiches Arzneimittel, daher ohne Angebe einer therapeutischen Indikation Bei während der Anwendung des Arzneimittels fortdauernden Krankheitssymptomen bitte medizinischen Rat einholen. Gegenanzeigen: Nicht anwenden bei einer bekannten Allergie gegen einen der Inhaltsstoffe. Hinweis: Während der Schwangerschaft und Stillzeit sollte das Präparat aus Gründen der Vorsicht nicht eingenommen werden. Nebenwirkungen: Keine bekannt. Pflichthinweis für die Gebrauchsinformation homöopathischer Arzneimittel: Bei der einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Hinweis für die Gebrauchsinformation aller Arzneimittel: Dem Arzt oder Apotheker sollte jede Nebenwirkung mitgeteilt werden, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt ist. Wechselwirkungen mit anderen Mitteln: Keine bekannt. Dosierung und Art der Anwendung: Für Erwachsene gilt soweit nicht anders verordnet: 1-3 mal täglich eine Kapsel einnehmen. Hinweis: Die Kapseln können auch durch leichtes Drehen und gleichzeitiges Auseinanderziehen geöffnet werden. Das enthaltene Pulver kann dann direkt eingenommen werden. Auch homöopathische Arzneimittel sollten nicht über längere Zeit ohne den Rat eines Therapeuten angewendet werden! Indikation: Registriertes homöopatisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Wirkstoffe: Dioscorea villosa Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Dieser Artikel ist apothekenpflichtig. Erfahren Sie mehr
  3. PASCOFEMIN SL Tropfen 100 ml

    PASCOFEMIN SL Tropfen 100 ml

    Regulärer Preis: 30,68 €

    Sonderpreis: 23,98 €

    Inkl. MwSt.,

    PASCOFEMIN SL Tropfen Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehört: Störungen der Regelblutung. Hinweise: Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden anderen Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die der ärztlichen Abklärung bedürfen. Dosierung: Soweit nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6-mal täglich, je 5 Tropfen einnehmen. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen 1- bis 3-mal täglich je 5 Tropfen einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufi gkeit der Anwendung zu reduzieren. Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Zusammensetzung: Die Wirkstoffe sind: 10 g (= 10,4 ml) enthalten: Agnus castus Dil. D2 2 g, Cimicifuga Dil. D6 2 g, Aletris farinosa Dil. D3 1 g, Pulsatilla Dil. D4 0,75 g, Helonias dioica Dil. D3 1 g, Lilium tigrinum Dil. D3 1 g, Ignatia Dil. D4 0,75 g, Senecio aureus (HAB 1934) Dil. D5 (HAB, Vorschrift 3a) 0,75 g, Caulophyllum thalictroides Dil. D2 0,75 g. Bestandteile 2 bis 9 werden gemeinsam über die letzte Stufe potenziert. Die sonstigen Bestandteile sind: Keine. Enthält 34 Vol.-% Alkohol Indikation: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören:-Störungen der Regelblutung.~nHinweis:- Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen. Wirkstoffe: Vitex agnus-castus, Cimicifuga racemosa, Aletris farinosa, Pulsatilla pratensis, Chamaelirium luteum, Lilium lancifolium, Strychnos ignatii, Packera aurea, Caulophyllum thalictroides Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Dieser Artikel ist apothekenpflichtig. Erfahren Sie mehr
  4. CEFAKLIMAN S Tabletten 200 St.

    CEFAKLIMAN S Tabletten 200 St.

    Regulärer Preis: 25,95 €

    Sonderpreis: 19,09 €

    Inkl. MwSt.,

    Cefakliman S Tabletten Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Klimakterische Beschwerden (Wechseljahrbeschwerden). Hinweis: Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen. Dosierung: Falls vom Arzt nicht anders verordnet ist die übliche Dosis: Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6-mal täglich, je 1 Tablette einnehmen. Bei chronischen Verlaufsformen 1 - 3-mal täglich je 1 Tablette einnehmen. Tablette im Mund zergehen lassen oder mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Zusammensetzung: Die Wirkstoffe sind: 1 Tablette enthält: Sepia officinalis trit. D3 32,0 mg; Cimicifuga racemosa trit. D3 64,0 mg; Crocus sativus trit. D3 32,0 mg; Juniperus sabina trit. D3 32,0 mg; Sanguinaria canadensis trit. D4 64,0 mg; Secale cornutum trit. D3 32,0 mg. Die sonstigen Bestandteile sind: Lactose-Monohydrat, Magnesiumstearat (pflanzlich) [Ph. Eur.], Maisstärke. Indikation: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Klimakterische Beschwerden (Wechseljahrbeschwerden).~nHinweis:Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen. Wirkstoffe: Sepia officinalis, Cimicifuga racemosa, Crocus sativus, Juniperus sabina, Sanguinaria canadensis, Secale cornutum Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Dieser Artikel ist apothekenpflichtig. Erfahren Sie mehr
  5. REMIFEMIN Tabletten 200 St.

    REMIFEMIN Tabletten 200 St.

    Regulärer Preis: 24,97 €

    Sonderpreis: 18,39 €

    Inkl. MwSt.,

    remifemin Tabletten Remifemin gleicht Wechseljahresbeschwerden aus. Hormonfrei. Remifemin ist ein seit Jahrzehnten bewährtes pflanzliches Arzneimittel mit dem Extrakt der Heilpflanze 'Traubensilberkerze'. Mit ihm haben bereits unzählige Frauen gute Erfolge bei der Behandlung überwiegend 'körperlicher' Wechseljahresbeschwerden wie Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Nervosität, Schlafstörungen usw. erzielen können. Ein bedeutsamer Vorteil von Remifemin ist - für viele Frauen der Wichtigste -, dass die Linderung bzw. Beseitigung der lästigen Beschwerden ganz ohne Sexualhormone geschieht. Die Wirksamkeit und gute Verträglicheit von Remifemin wurde in zahlreichen medizinischen Untersuchungen belegt. Anwendungsgebiete: Wechseljahresbeschwerden (klimakterisch) wie: Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Schlafstörungen, Nervosität und depressive Verstimmungszustände bei nachlassender Eierstockfunktion (Ovarialinsuffizienz), neurovegetative Beschwerden vor Beginn der Regelblutung (prämenstruell) und bei schmerzhafter Regelblutung (dysmenorrhoisch). Hinweis: Bei Spannungs- und Schwellungsgefühl in den Brüsten sowie bei Störungen der Regelblutung sollte zur diagnostischen Abklärung zunächst ein Arzt aufgesucht werden. Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung: Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt Remifemin nicht anders verordnet hat. Soweit nicht anders verordnet, zweimal täglich (morgens und abends) 1 Tablette unzerkaut mit etwas Flüssigkeit einnehmen (nicht lutschen). Die Wirkung von Remifemin tritt nicht sofort ein. Erste therapeutische Effekte zeigen sich nach 2 Wochen Behandlung. Da sich die Behandlungsergebnisse bei längerer Anwendungsdauer noch verbessern, sollte Remifemin über einen längeren Zeitraum angewendet werden, jedoch ohne ärztlichen Rat nicht länger als 6 Monate. Zusammensetzung: 1 Tablette enthält: Arzneilich wirksamer Bestandteil: 0,018 - 0,026 ml Flüssigextrakt aus Cimicifuga-Wurzelstock (0,78-1,14:1) entsprechend 20 mg Droge (Auszugsmittel Isopropylalkohol 40 Vol.-%). Sonstige Bestandteile: Cellulosepulver, Kartoffelstärke, Lactose-Monohydrat, Magnesiumstearat, Pfefferminzöl. Indikation: Zur Besserung von durch die Wechseljahre bedingten psychischen und neurovegetativen Beschwerden wie Hitzewallungen, Schweißausbrüche und Schlafstörungen.~nHinweis:Bei Störungen bzw. Wiederauftreten der Regelblutung sowie bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die der Abklärung durch einen Arzt bedürfen. Wirkstoffe: Traubensilberkerzewurzelstock-Trockenextrakt Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Dieser Artikel ist apothekenpflichtig. Erfahren Sie mehr

Artikel 6 bis 10 von 40 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge